Das bin Ich!

Als ich 2003 in einem Krankenhaus in Velbert geboren wurde dachte ich natürlich noch nicht an meine Zukunft. Aber 2009 war es dann soweit: Ich bekam meine erste Instrumentale Unterrichtsstunde auf dem Klavier erteilt. Davor besuchte ich die Musikalische Früherziehung, mit meiner Kindergartengruppe. 2009 wurde ich dann an eine Städttische Grundschule eingeschult und verbrachte dort meine Grundschulzeit bis zum Schuljahr 2012/2013. Am 09.09.2010 bekam ich dann auch meine erste Cellostunde erteilt und machte große Fortschritte. Ich wechselte 2012 meinen Klavierlehrer weil der andere Erkrankte. Ich spielte ab März 2012 beim Kinderorchester der Tonhalle Düsseldorf mit. Als ich 2013 mit Orgel anfing und Klavier einstellte besuchte ich wieder meinen alten Klavierlehrer, aber dieses mal als Orgellehrer. Außerdem spielte ich 2013, 2014, 2015 und auch 2016 beim Wettbewerb ,,Jugendmusiziert" mit. 2015 wurde ich zum Landeswettbewerb NRW weitergeletet. Im Schuljahr 2013/2014 wurde ich am Immanuel Kant Gymnasium eingeschult und bekomme seither dort schulischen Unterricht erteilt. Zurzeit besuche ich die achte Klasse und bereite mich auf Jugendmusiziert und Jugend-forscht vor.


Erklärung zu Links auf externe Quellen:
Wir sind nicht verantwortlich für die Inhalte externer Seiten